Firmengeschichte

 

Firmengeschichte


2018
Neubau einer weiteren Einstellhalle

2017
Sohn Martin Bussinger übernimmt die Geschäftsleitung der Firma

2008
Gründung der Firma Bussinger AG

2005 – 2006
Bau einer neuen Werkhalle

1999
Eintritt von Sohn Martin Bussinger in die Firma

1996
Verkauf des landwirtschaftlichen Lohnbetriebs

1987
Aufbau des Flur- und Waldstrassenunterhalts in umliegenden Gemeinden. Weiterführung und Ausbau der landwirtschaftlichen Arbeiten

1985 – 1987
Konstruktion der ersten Abrandmaschine für Kiesstrassen mit Verladeband

1985
Übernahme vom landwirtschaftlichen Lohnbetrieb durch Sohn Bruno Bussinger und seiner Frau Jeanette

1960
Gründung landwirtschaftlichem Lohnbetrieb durch Julius und Hermine Bussinger